Update

Ein Update zu den beiden neuen Ladepunkten in Ettlingen (Friedrichstraße/Am Dickhäuterplatz). Bedingt durch Weihnachten, Feiertage, Urlaub und schlechtes Wetter haben sich die Arbeiten an den beiden Ladesäulen deutlich verzögert. In den nächsten Tagen sollen die Arbeiten fortgesetzt werden.

Ladestation Ettlingen/Spinnerei – Pressemitteilung der Stadt Ettlingen

e-Ladestationen auf Gelände der Ettlin AG Bei der Einweihung von zwei e-Ladestationen, die in der Pforzheimer Straße bei der Ettlin AG stehen. Seit Mittwoch vergangener Woche hat Ettlingen nun sechs öffentliche Zapfsäulen für e-Autos. Die Ettlin AG hat auf ihrem Grundstück zwei Parkplätze „umgerüstet“, damit dort die elektrisch betriebenen Autos ihren Saft zapfen können, der

Einweihung Ladestation Ettlingen Spinnerei

Einweihung einer neuen Ladestation für E-Fahrzeuge Am 22.11. wurde im Beisein von Vertretern der ETTLIN Aktiengesellschaft, next step mobility und der Stadt Ettlingen eine neue Ladestation für Elektro-Fahrzeuge im Gewerbepark Albtal (Pforzheimerstr. 156) eingeweiht. Grundlage für die Nutzung und den Erfolg der Elektromobilität ist die Verfügbarkeit von Ladestationen für E-Fahrzeuge. Ein Grund für die derzeit

Neue Ladestationen für Ettlingen

Next step mobility baut in Ettlingen 2 neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Beide Stationen erhalten jeweils 2 Ladepunkte mit bis zu 22 kW Leistung. Die Standorte befinden sich in der Friedrichstraße (gegenüber der Stadthalle) und auf dem ehemaligen Kasernengelände (‚Am Dickhäuterplatz‘). Geplanter Baubeginn ist Oktober/November 2017.

Es gibt Fortschritte

Für ein Pilotprojekt in Ettlingen wurden die Eckpunkte festgelegt. Ein entsprechender Förderantrag wurde beim Bundesministerium gestellt. Aktuell werden die notwendigen Verträge mit der Stadt Ettlingen erstellt und abgestimmt. Insgesamt geht es um 5 Ladepunkte mit einer Ladeleistung bis zu 22 kW. Nutzer sollen Besucher der Stadt und Anwohner ohne eigene Lademöglichkeit sein, d.h. es handelt