Neue Funktioen ad-hoc Laden

Laden ohne Vertrag

Read More

Neue Ladestationen in Rheinstetten

2. Standort in Rheinstetten aktiv

Read More

Erweiterung Gewerbepark Albtal

Inzwischen 8 Ladepunkte verfügbar

Read More

Ladetarife 12/2022

Auch zum neuen Monat gibt es hier wieder eine Übersicht einiger Ladetarife für die Stationen von next step mobility. Im Dezember herrscht noch Ruhe vor dem Sturm. Für Januar hat die EnBW eine Umstrukturierung des Tarifangebots und Erhöhung der Preise angekündigt (wirksam ab 17.1.2023).In Kürze wird es hier weitere Informationen dazu und den Möglichkeiten zur

e-Auto und THG Quote

Bereits seit Anfang 2022 ist es möglich mit dem eigenen eFahrzeug von der THG-Quote (TreibHausGas Quote) zu profitieren.Mit unserem Partner emovy ist es nun möglich, ganz einfach sein Fahrzeug zu registrieren und von der Quote zu profitieren. Dazu einfach diesem Link folgen: https://nextstepmobility.thg-quoten.deoderden QR Code, der an den Ladestationen mit Display angezeigt wird mit dem

Neue Ladepunkte in Betrieb

In Rheinstetten (Forchheim) am Hallenbad sind neue Ladepunkte in Betrieb gegangen.Insgesamt stehen 4 Ladepunkte an zwei Ladesäulen zur Verfügung.Die Beschilderung und Markierung der Parkplätze folgt in den nächsten Tagen.Ebenso die Aktivierung der Bildschirme, so dass weitere Informationen zur Nutzung der Ladepunkte angezeigt werden. Aktuelle gibt es noch technische Probleme mit einem Ladepunkte, darum ist dieser

Ladetarife 11/2022

Trotz der aktuellen Lage bleiben die Ladetarife weitestgehend stabil.Maingau hat die Aktion für 0,39€/kWh in den November verlängert.EWE bleiben weiterhin ohne Blockiergebühr.Bei langen Standzeiten und/oder großen Strommengen ist der ad-hoc Tarif die beste Wahl. Einfach per Smartphone den QR Code am Ladepunkt bzw. vom Display scannen und den Hinweisen folgen. Hier die aktuellen Tarife:

Ladetarife 10/2022

Neuer Monat, neue Tarife.Diesen Monat frei nach dem Motto ‚warum einfach, wenn es kompliziert geht‘.Es gab einige Anpassungen, Sonderkationen und Gerüchte. Hier im Detail:Bei Plugsurfing soll es ab 6.10. eine Blockiergebühr geben. Leider schweigt die App, wie auch die Internetseite von Plugsurfing zu diesem Thema. Es könnte sich also auch nur um ein Gerücht handeln.

Ladetarife 8/2022

Neuer Monat, neue Übersicht. Die Preise blieben fast unverändert. Nur Plugsurfing hat den Preis pro kWh auf inzwischen 0,56€ erhöht (zuvor 0,48€/kWh). Mit der aktuellen Entwicklung der Strompreise ist in Zukunft mit weiteren Erhöhungen zu rechnen.

Parkregeln an den Ladestationen

Ein Dauerthema seit 5 Jahren an den Ladestationen von next step mobility. An allen Parkplätzen an den Ladestationen steht dieses Schild: Um hier parken zu dürfen, muss das Fahrzeug– aufladbar sein (e-Fahrzeug, Plug-in Hybrid) und– das Ladekabel muss angeschlossen sein und– der Ladevorgang muss gestartet worden sein. Eine zeitliche Begrenzung der Standzeit gibt es nicht.Das

ad-hoc Laden – Laden ohne Vertrag

Unter ‚ad-hoc Laden‘ wird die Freischaltung einer Ladestation ohne App oder Ladekarte eines bestimmten Anbieters und ohne vorherigen Abschluss eines Vertrags bezeichnet. Seit kurzem gibt es an den Stationen von next step mobility dazu ein neues System (das bisherige System Scan&Charge wurde vom Betreiber eingestellt). Was wird benötigt?Ein Smartphone zum Scannen des QR-Codes oder die

Ladetarife 7/2022

Hier die Übersicht für die Ladetarife Juli 2022.Bei den Preisen gab es diesen Monat keine Änderungen.Das ad-hoc Laden nach neuem System ist jetzt an allen Ladepunkten verfügbar.Die Freischaltung erfolgt einfach durch Scannen des QR Codes mit dem Smartphone. Mehr Informationen und eine detaillierte Anleitung folgen in Kürze.