Neue Funktioen ad-hoc Laden

Laden ohne Vertrag

Read More

Neue Ladestationen in Rheinstetten

2. Standort in Rheinstetten aktiv

Read More

Erweiterung Gewerbepark Albtal

Inzwischen 8 Ladepunkte verfügbar

Read More

Erste Ladestation in Rheinstetten in Betrieb

Der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur geht weiter voran.Nachdem bisher die Haupttätigkeiten auf das Gebiet von Ettlingen beschränkt waren konnte nun die erste Ladestation in Rheinstetten in Betrieb genommen werden.Ab sofort stehen am technischen Rathaus (Badener Straße 1,Ortsteil Mörsch) zwei öffentliche Ladepunkte zur Verfügung.In Kürze wird es vor Ort eine offizielle Eröffnung und Informationen zur Nutzung

Ladetarife 6/2022

Der Monat blieb ruhig bzgl. möglicher Preisanpassungen. Somit bleibt die Tarifübersicht fast unverändert.Die einzige Änderung betrifft die Einführung eines neuen ad-hoc Tarifs und der Möglichkeit auch ohne Ladekarte/App eines Fahrstromanbieters zu laden.Das war bereits früher einmal möglich, über das Angebot Scan&Charge. Leider wurde das Produkt eingestellt. Das neue System wird in den nächsten Tagen an

Kommentar zum Artikel ‚Ladeinfrastruktur‘ der SPD Fraktion Ettlingen

In der Ausgabe des Ettlinger Amtsblatt vom 5. Mai 2022 nimmt Herr Asché als Fraktionsvorsitzender der SPD Stellung zum Thema Ladeinfrastruktur in Ettlingen.Link zum Artikel: https://www.ettlingen.de/site/Ettlingen-2021/get/documents_E-141859020/ettlingen/Dokumente/Amtsblatt/2022/PS-AB-2022-KW_18-Parteien.pdf Einige Aussagen halte ich für irreführend. So könnte der Eindruck entstehen, dass die Politik bzw. die SPD in Ettlingen einen Anteil am Aufbau der Ladestationen hat. Das kann ich

Ladetarife 5/2022

Trotz zum Teil erheblich gestiegener Energiekosten bleiben die Ladetarife (bisher) stabil.Die Stadtwerke Ettlingen haben ihre Tarife für unsere Stationen angepasst.Die Zeitkomponente wurde auf 0,02€/Minute reduziert (von 0,05€) und wird erst aber der 121. Minute fällig bzw. in der Zeit von 22-6 Uhr wird ganz darauf verzichtet.Die Startgebühren und der Preis pro kWh blieb unverändert.Hier im

Erweiterung Gewerbepark Albtal

Im Gewerbepark Albtal wurden 2017 die ersten beiden Ladepunkte von next step mobility installiert.Diese wurden gut angenommen, so dass vor einiger Zeit von 2 auf 4 Ladepunkte erweitert wurde. Inzwischen reicht dies nicht mehr aus!Aus diesem Grund wurden in dem weitläufigen Gewerbepark 4 weitere Ladepunkte installiert. Diese befinden sich in der Pforzheimer Straße 134, auf

Ladetarife 4/2022

Wie bereits im letzten Monat angekündigt, hat die EWE die Preise pro kWh erhöht.Weitere Anpassungen gibt es in diesem Monat nicht.Für die Zukunft ist aber damit zu rechnen, dass auch andere Anbieter ihre Preise erhöhen werden.

ad-hoc Laden – Scan&Charge

An allen Ladepunkten von next step mobility ist ein QR Code angebracht, welcher es ermöglicht ad-hoc, also ohne Vertragsbindung zu laden.Bisher wurde das System Scan&Charge von Plugsurfing genutzt. Leider hat Plugsurfing dieses System eingestellt!Die Nutzung der QR Codes für das ad-hoc Laden ist derzeit leider nicht möglich.Derzeit wird an einer neuen Lösung gearbeitet. Weitere Infos