Aktueller Status – Stand 23.1.2021

Übersicht der Zugangsmöglichkeiten

Station Dickhäuterplatz
Plugsurfing Ladechip

Station Friedrichstraße
Plugsurfing Ladechip

Station Sibyllastraße
Plugsurfing Ladechip
Maingau Ladekarte + App
BMW Ladekarte + App
NewMotion Ladekarte + App
EnBW Ladekarte + App
EWEGo Ladekarte + App

Station Middelkerker Straße
Plugsurfing Ladechip
Maingau Ladekarte + App
BMW Ladekarte + App
NewMotion Ladekarte + App
EnBW Ladekarte + App
EWEGo Ladekarte + App

Station Rastatter Straße
Plugsurfing Ladechip
Maingau Ladekarte + App
BMW Ladekarte + App
NewMotion Ladekarte + App
EnBW Ladekarte + App
EWEGo Ladekarte + App

Station Lauerturm/Pforzheimer Straße 2
Plugsurfing Ladechip
Maingau Ladekarte + App
BMW Ladekarte + App
NewMotion Ladekarte + App
EnBW Ladekarte + App
EWEGo Ladekarte + App

Station oberes Albgrün/Schöllbronner Straße
Plugsurfing Ladechip
Maingau Ladekarte + App
BMW Ladekarte + App
NewMotion Ladekarte + App
EnBW Ladekarte + App
EWEGo Ladekarte + App

Station Gewerbepark Albtal/Pforzheimer Straße 156
Plugsurfing Ladechip
Maingau Karte + App
BMW Ladekarte + App
NewMotion Ladekarte + App
EnBW Ladekarte + App
EWEGo Ladekarte + App

Aktualisierung 23.1.2021
Die EWE App funktioniert nun auch an vielen Ladestationen

Aktualisierung 18.1.2021
Leider keine Neuigkeiten, die Aktivierung per PlugsurfingApp ist weiterhin nicht möglich.

Aktualisierung 13.1.2021
Die App von Maingau (EinfachStromLaden) funktioniert nun ebenfalls. Zusätzlich ist auch das Laden per WEWGo Ladekarte möglich (App folgt noch)

Aktualisierung 12.1.2021
Mit der App von BMW/Mini können nun ebenfalls viele Stationen aktiviert werden (siehe oben)

Aktualisierung 6.1.2021
Das Problem bei Hubject ist gelöst. Die Aktierung von Ladevorgangen per App von Roamingpartnern ist wieder möglich.
Die Plugsurfing App funktioniert leider immer noch nicht.

Aktualisierung 5.1.2021
Leider gibt es keine Neuigkeiten. Sowohl HUBJECT, wie auch Plugsurfing können oder wollen keine Aussage treffen wann die Probleme behoben werden. In der Folge ist keine der Stationen per App aktivierbar.

Aktualisierung 28.12.2020
Leider konnte der Fehler bei Hubject, wie auch bei Plugsurfing noch nicht behoben werden. In der Folge ist keine der Stationen per App aktivierbar.

Aktualisierung 23.12.2020
Durch einen Fehler bei Hubject funktioniert die Schnittstelle zwischen den Roaminganbietern und den Ladestationen nicht. Betroffen sind die Freischaltungen per App aller Anbieter.
Das Laden per Karte funktioniert weiterhin.

Im Navigationssystem von BMW sind die Ladestationen jetzt auch aufgeführt.


Aktualisierung 21.12.2020
Leider gibt es aktuell keine Neuigkeiten, der unten genannte Stand ist immer noch aktuell.
In der Folge bedeutet dies:
– der Start per QR Code ist derzeit nicht an allen Stationen möglich
– die Plugsurfing App funktioniert nicht
– bei einigen Anbietern sind die Ladestationen nicht in der App, d.h. ein Start ist nur per Karte möglich

Die entsprechenden Ansprechpartner sind informiert und arbeiten an einer Lösung.

Aktualisierung 17.12.2020
Ladestart auch per EnBW App möglich

Aktualisierung 16.12.2020
Alle Stationen sind nun auf das neue Backend umgestellt. An fast allen Stationen können jetzt weitere Anbieter zur Freischaltung genutzt werden (Übersicht siehe unten).
Die Freischaltung per Plugsurfing App ist derzeit nicht mehr möglich. Die Apps anderer Anbieter funktionieren. Es kann allerdings noch ein paar Tage dauern bis die Stationen in allen Apps erscheinen.
ShellRecharge/NewMotion werden die Ersten sein.

Aktualisierung 15.12.2020
Der Start per NewMotion und Maingau App funktioniert an den ersten Stationen.
Die Nutzung der EnBW Ladekarte an den ersten Stationen ist möglich (siehe unten)

Aktualisierung 14.12.2020
Der Start der App per NewMotion App funktioniert leider nicht mehr an den Stationen im Gewerbepark Albtal. An einer Lösung wird gearbeitet.

Aktualisierung 13.12.2020
In der Maingau App erscheinen die ersten Ladepunkte. Der Start per App ist allerdings (noch) nicht möglich.

Aktualisierung 10.12.2020
Leider keine Neuigkeiten. Plugsurfing hat massive Probleme mit den Daten und der Verbindung per App
Verhandlungen mit der EnBW bzgl. Roaming laufen

Wie bereits in vorherigen Beiträgen beschrieben erfolgt aktuell eine Umstellung der Stationen auf ein neues Backend. Mit dieser Umstellung wird es möglich, dass ein Ladevorgang nicht nur mit Plugsurfing aktiviert werden kann, sondern auch andere Anbieter nutzbar sind.
Diese Umstellung ist nahezu abgeschlossen. Leider gibt es Probleme mit den nachgelagerten Systemen der einzelnen Anbietern.

Unglücklicherweise gibt es derzeit kein einheitliches Bild. Die Zugangsmöglichkeiten unterscheiden sich teilweise. Es wird mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet. Wir sind hier jedoch zu größeren Teilen von anderen Partnern abhängig.
Aus diesem Grund gibt es hier eine Übersicht welche Station wie funktioniert.
Dieser Beitrag wird ständig aktualisiert.